Echte Zigarre als USB-Stick

Gibt es nicht? Doch, gibt es! Wir sind in den Weiten des World Wide Web fündig geworden und haben eine Bauanleitung entdeckt, mit der man aus seiner Lieblings-Zigarre einen USB-Stick basteln kann.

Echte Zigarre als USB-Stick
Echte Zigarre als USB-Stick

Da staunt man nicht schlecht, denn es handelt sich um eine echte Zigarre, in der eine USB Flash Disk implantiert wird. Die Asche an der Spitze besteht aus LEDs und leuchtet beim Einstecken in den Rechner. Automatisch erklingt Jazzmusik, die vorher auf die USB-Zigarre gespielt wurde.

Wie man das alles selbst hinbekommt, steht auf der Website von Instructables.com beschrieben. Der womöglich schwerste Schritt folgt allerdings zuerst: schweren Herzens muss man eine Zigarre opfern. Der PC-Bastler hat hierfür eine AVO Domaine genommen. Es funktioniert natürlich auch mit anderen Zigarren.

Ein Video bei YouTube stimmt schon mal auf die Bastelei ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erteile der Arnold André GmbH & Co. KG meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter https://www.alles-andre.de/impressum/

Zigarren und Zigarillos
sind Genussmittel für Erwachsene.

Für die Benutzung dieser Website müssen
Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Mit dem Abschicken erkennen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung an.