Zigarren Asche

Sollte man die Asche beim Rauchen einer Zigarre lieber abstreifen oder dranlassen? Dieser brennenden Frage stellen wir uns hier und informieren, wie beim Genuss von Zigarren mit der Asche verfahren werden kann.

Zigarren-Asche
Wohin mit der Asche von Zigarren? Wir geben eine Empfehlung.

 
Bleibt die Asche länger dran, kann sich das Aroma der Zigarre besser entfalten. Die Würze und die besonderen Eigenschaften des Tabaks kommen besser zur Geltung. Die Glut wird durch die Asche beruhigt. Streift man die Asche ab (nie klopfen!), erwärmt sich die Zigarre. Sie wird heißer geraucht und es kann zu einer gewissen Schärfe führen.

Unsere Empfehlung für Zigarren Asche:

Die Asche an der Zigarre lassen und nur gelegentlich abstreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erteile der Arnold André GmbH & Co. KG meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter https://www.alles-andre.de/impressum/

Zigarren und Zigarillos
sind Genussmittel für Erwachsene.

Für die Benutzung dieser Website müssen
Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Mit dem Abschicken erkennen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung an.