Pfeife stopfen

Das für den Anfänger wohl schwierigste Problem ist das richtige Stopfen der Pfeife – denn damit steht und fällt der Rauchgenuss. Die folgende Anleitung hilft dem Einsteiger.

Pfeife stopfen
Pfeife stopfen: die detaillierte Anleitung zeigt, wie es geht.

 
Eine Pfeife soll so gestopft werden, dass der Tabak unten in der Pfeife lockerer ist als oben, also nach oben immer fester wird. Sicher bekommt man dies mit der Zeit heraus, doch dem Anfänger empfiehlt sich, sich der unterschiedlichen Kraft der Finger zu bedienen.

Detaillierte Anleitung zum Pfeife stopfen

  • Lockern Sie den Tabak in der Packung etwas auf und füllen Sie ihn ganz locker in den Pfeifenkopf.
  • Drücken Sie nun diese erste Schicht Tabak mit dem kleinen Finger herunter
    Füllen Sie nun die Pfeife ein zweites Mal locker mit Tabak und drücken Sie diese Schicht mit dem Zeigefinger herunter.
  • Die dritte Schicht Tabak, die ebenfalls locker in den Pfeifenkopf eingefüllt wird, wird mit dem Daumen heruntergedrückt. Drücken Sie zu Beginn den Tabak nicht zu fest, denn Nachstopfen ist problemlos möglich, ist aber der Tabak von vornherein zu fest gestopft, so muss er wieder komplett aus dem Pfeifenkopf entfernt werden.
  • Nehmen Sie nun die Pfeife in den Mund und ziehen daran, dabei drücken Sie den Tabak mit dem Pfeifenstopfer noch etwas fester bis Sie einen leichten Widerstand beim Ziehen spüren.
  • Nun geben Sie dem Tabak ordentlich Feuer, bis die gesamte Tabakfläche glüht.
  • Anschließend drücken Sie die Tabakglut mit dem Pfeifenstopfer noch etwas fest, ggf. ist ein nochmaliges Anzünden erforderlich.
  • Dann lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihre Pfeife, wobei mit der Zeit der Tabak immer wieder mit dem Stopfer nachgestopft werden muss, denn dies dient der Regulierung des Zuges und damit einem gleichmäßigem Abbrand des Tabaks.

Pfeiferauchen ist reines Genussrauchen, der Rauch wird nicht inhaliert. Der Tabakgenuss beruht auf dem Geschmackserlebnis, das Duft, Bukett und Aroma beim Verglimmen des Tabaks vermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erteile der Arnold André GmbH & Co. KG meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter https://www.alles-andre.de/impressum/

Zigarren und Zigarillos
sind Genussmittel für Erwachsene.

Für die Benutzung dieser Website müssen
Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Mit dem Abschicken erkennen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung an.