„Hausbesuch“ bei Erik Zabel

Es gibt Leute, die brauchen für ihre Rennmaschine keinen Motor. Hagen Willsch hat für die neue Ausgabe von Alles André, die diesmal das Thema „Maschinen“ aufgreift, Erik Zabel portraitiert.

„Hausbesuch“ bei Erik Zabel

Eine der Ideen des ehemaligen deutschen Profi-Radrennfahrers für die Zeit nach seinem Karriereende war, einen Zigarrenladen in guter Lage zu eröffnen. Stattdessen hat er das Erik Zabel Signature-Rad „Aeroad CF 9.0 Ete“ für Canyon entwickelt.

Herr Zabel, rauchen Sie Zigarre?
„Nein, aber ich habe einfach den Geruch so gerne!“

Die gedruckte Ausgabe von Alles André ist Ende März 2011 erhältlich. Das Magazin kann kostenlos abonniert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erteile der Arnold André GmbH & Co. KG meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter https://www.alles-andre.de/impressum/

Zigarren und Zigarillos
sind Genussmittel für Erwachsene.

Für die Benutzung dieser Website müssen
Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Mit dem Abschicken erkennen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung an.