Hausbesuch bei Harald Sobkowski

Der Mann liest Kochbücher wie andere Leute Romane. Und kocht nie nach Rezept. Für das Themenheft „Schmökern“ statteten wir ihm einen Hausbesuch ab.

Hausbesuch bei Harald Sobkowski

Harald Sobkowski aus Königswinter kocht. Gerne. Und oft. Seine Frau und seine Freunde wissen das so sehr zu schätzen wie er seine León Jimenes Double Maduro. Bevor er das tut, liest er. Seine Kochbuchsammlung ist, wie man sieht, recht umfangreich.

„Für mich beginnt der Genuss schon beim Lesen. Allein die Vorstellung der Gerichte hinter den Rezepten lassen mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.“

Wie hält er es mit den Rezepten? Kocht er grammgenau nach?

„Das mit dem grammgenau ist so was. In den meisten Kochbüchern stimmen die Mengenangaben nicht so ganz. Aber da ich Kochen ohnehin als kreativen, experimentellen Prozess begreife, ist das für mich nicht wirklich ein Problem – ich halte mich sowieso nie so genau an das Rezept. Ich variiere nach Lust und Laune, ganz nach meinem Gusto. Wer weiß, vielleicht schreibe ich mal selbst ein Kochbuch …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erteile der Arnold André GmbH & Co. KG meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter https://www.alles-andre.de/impressum/

Zigarren und Zigarillos
sind Genussmittel für Erwachsene.

Für die Benutzung dieser Website müssen
Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Mit dem Abschicken erkennen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung an.